Archiv Villingen 2016


Neujahr HP Villingen 1


 Krippenspiel in der Villinger Kirche

 

 Auch in diesem Jahr haben uns unsere Kinder mit einem ganz besonderen Krippenspiel überrascht. Mit wieviel Leidenschaft die Kleinen dabei waren, seht ihr hier den Bildern.

 


                         Weihnachtstanz fertig bild

Adventsmarkt 2016

Es gibt noch
Naturtrüber Apfelsaft aus Villinger Streuobst

gekeltert vom Natur und Vogelschutzverein Villingen
Je 5 Liter Bag in Box: 7,50 Euro

apfelsaft cover 2016

Norbert Heßler, Am Bornweg 8a, Villingen, 06402/1509, Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

einladung ortsbeirat 2016

 

Nikolaus2016

 


 

 

kreativ nachmittag 2016

Jugendkonzert 2016


Datei 04.10.16 09 10 07
Nicht nur leckeren Eintopf und leidenschaftliche Musiker, die auf den Tischen spielten, gab es beim diesjährigen Eintopfessen der Feuerwehr Villingen, sondern noch vieles mehr.
Einen Bericht und weitere Fotos finden Sie
<HIER>

 


 

IMG 0096

 


 

John Patrick Dörhöfer auf der Villinger Kirchenbühne

Gar lauschig ließ es sich sitzen im vergangenen Sonntagnachmittag im Villinger Pfarrgarten. Die Stühle vor der Kirchenbühne waren bis auf den letzten Platz besetzt. . Die Technik auf der Bühne machte neugierig. Groß war der Beifall, als Patrick Dörhöfer die Bühne im gleißenden Sonnenlicht betrat. >>weiterlesen

 

 

 

 


 

doernhoefer 2016

 


 

 Zwiwwelfest Plakat 2016

 


 

Kirmes 2016 2 von 1FAMILIENTAG AN DER VILLINGER KIRMES

 Nach dem Gottesdienst, der vom Gesangverein Eintracht Villingen mitgestaltet wurde, spielte der  Musikzug der freiwilligen Feuerwehr viele stimmungsvolle Lieder.

Anschließend überraschten uns
4 Villinger Tanzgruppen mit einer super schönen Darbietung.

Getanzt haben für uns: die Fireflies (TSV),
die Zwiwwelsche (KVVZ), die Apollas (TSV) und die CrazyKids der Willi Ziegler Schule

 Mehr Bilder könnt ihr sehen, wenn ihr auf das Bild oben klickt.


 

Schulfest16

Diamantene und Eiserne Konfirmation in der Villinger Kirche

Es war ein bewegender Moment, als die 18 Jubiläumskonfirmanden nach 60 und 70 Jahren abermals in die Villinger Kirche einzogen und ihr Konfirmationsjubiläum feierten.>>weiterlesen

 

 

 

 

 


 

Goldene Konfirmation in der Villinger Kirche

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Jubiläumskonfirmanden aus Villingen in der gleichen Kirche, in der sie vor fünf Jahrzehnten eingesegnet worden waren. >>weiterlesen

 

 

 

 

 


 

Plakat Kirmes 2016

Bitte beachten: Der Gottesdienst im Festzelt wird vom Gesangverein Eintracht Villingen mitgestaltet!

 


 

 Konzert 2016 05

 


 

Tradition muss erhalten bleiben!

Vielen Dank an "EBBO" und die vielen freiwilligen Helfer, dass wir auch in diesem Jahr wieder unser Himmelfahrtsfest auf dem Borgelberg feiern durften. Für mehr Fotos auf das Blid klicken!

 


 

 Mai 2016

 


 

Konfirmation in Villingen

Folgenden Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Villingen, Nonnenroth und Ruppertsburg werden am 17. April in der Villinger Kirche konfirmiert:

Victoria Atzmüller, Villingen - Hirzbacher Weg 6

Felix Babilinski, Nonnenroth - Hauptstraße 14

Marius Joneck, Villingen - Hellbergstraße 13

Lea Jud (bei Van der Woude) Villingen - Bahnhofstr. 7

Luis Kechter, Villingen - Ruppertsburger Straße 25

Laura König, Villingen - Lipsengasse 11

Lea Leschhorn, Villingen - Zeller Straße 22

Lea Mäser, Ruppertsburg - Horloffstr. 16

Jan-Niklas Ritter, Villingen - Bahnhofstraße 73

Ben Schneider, Villingen - Hellbergstraße 9

Max Steinbrecher, Villingen - Ringstraße 25

Celina Sterlepper, Nonnenroth - Kirchberg 7

Nynke Van der Woude, Villingen - Bahnhofstraße 7

 


 

Villinger Musikanten leben auf gefährlichem Fuß 

Erst erwischte es den Amigo Bernd Ulrich und nun - fast gleichzeitig - auch die Frauen-Mundartgruppe Querbeet. Ein gebrochener Fuß der Frontfrau und Moderatorin Ilona Zimmer-Alberding lässt die fast ausverkaufte Halle in Grüningen am 19. März leer ausgehen. So sehr hatten die Weibsleut sich auf ihr 56. Benefizkonzert gefreut. Auch dieses Mal hätte es vermutlich keine Karten mehr an der Abendkasse gegeben. Schon fast 500 Karten waren in Oberhessen unter die Leut gebracht. Wie immer wollte man ein wohltätiges Projekt unterstützen. Der Konzerterlös war für das Grüninger Kirchendach bestimmt - ist doch der ‚Villinger Kirchenchor‘ bekannt für Auftritte in vollen Hallen und für ausschließlich soziale Projekte. Aber nun führt ein weiterer Knochenbruch Villinger Musikanten zu einem Konzertausfall und zur Enttäuschung zahlreicher Fans. Allerdings, und das verbindet sie mit ihren Villinger Nachbarn, den Amigos, lassen die Weibsleut von Querbeet ihre Fans ebenfalls nicht im Stich. Die Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin in der Grüninger Halle am 11. Juni. Bis dahin – so die Chefin Bettina Wege-Lemp – sollte der Fuß geheilt sein.
Schon jetzt laden sie alle Konzertbesucher zu einem gemeinsamen „Heile, heile Gänsje …“ im oberhessischen Platt ein. Was sie unterscheidet von den Villinger Jungs: „Uus nächst Konzert eas net ean Verona, mier bleiwe ean Owerhesse!“

 


 

 Konfis wohlbehalten und mit eindrücklichen Erfahrungen zurück aus Mainz

Konfis Mainz 2016Von einer ereignisreichen Konfirmandenrüstzeit, gemeinsam mit Bettenhausen und Langsdorf, werden die Konfirmanden an ihrem Vorstellungsgottesdienst am 10. April berichten. Wie seit Jahren üblich waren die Konfirmanden.... weiterlesen>>

 

 

 


 


JHV FF


 


Villingen Helau!

 

 


 


 

 Am 9. Januar findet die Winterwanderung des Natur- und Vogelschutzvereins statt.
ANmeldung bei NOrbert Hessler, Telefon 06402 1509.

 


 

Die Beiträge aus 2015 finden sie im Archiv 2015

 


 

 

„Wenn Engel zu Menschen und Menschen zu Engeln werden“

Krippenspielmusical in Villingen


Hessischer Archivpreis 2015 geht an Otto Rühl aus Hungen-Villingen

Der Ehrenamtspreis des Hessischen Archivpreises 2015 wurde am 25. November in Bad Homburg an Otto Rühl aus Hungen-Villingen, auf Vorschlag von Erhard Eller, Stadtarchivar in Hungen, verliehen. >> 

 


Kontakt

Evangelisches Pfarramt Villingen und Nonnenroth
Pfarrer Hartmut Lemp
Hirzbacher Weg 8
35410 Hungen-Villingen
fon: 06402-7109
mobil: 0170-1203772
fax: 03212-7109677
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeindebüro der ev. Kirche
Villingen und Nonnenroth:

Am Bornweg 9
35410 Hungen-Villingen
fon: 06402-7863
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ortsvorsteher Villingen:
Manfred Paul
Härberpfad 2
35410 Hungen-Villingen
fon: 06402 9320
mobil: 01729809438
fax: 06402 508855
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Redaktioneller Kontakt:
Mario Dobbratz
Finkenweg 3
35410 Hungen-Villingen
fon: 06402 5080578
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ortsvorsteher Nonnenroth:
Werner Leipold
Die Fünf Morgen 4
35410 Hungen-Nonnenroth
fon: 06402 2455
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok