Herzlich willkommen in Villingen

Flohmarkt

Plakat Entwurf A2 01

 

Maiwanderung – Heimat kennenlernen und erwandern.

„Wer einmal Villinger Wasser getrunken hat, geht hier nicht mehr weg.“ Viele Villinger kennen diese Redewendung, die seit Jahrhunderten für Villingen bedeutsam ist. Am 1. Mai (gemeinsamer Beginn um 10 Uhr am Feuerwehrgerätehaus) lädt die Freiwillige Feuerwehr Villingen in Verbindung mit dem Heimatkundlichen Arbeitskreis der Kirchengemeinde alle Leute, groß und klein zu einer Wanderung ein. Es geht durch fünf Jahrhunderte ‚Villinger Wasser‘.

Orientierung der Wanderung ist ein Nivellierungsplan aus dem 19. Jahrhundert. Bis zum Quellort im Laubacher Wald wird der Heimatkundliche Arbeitskreis an 16 Stellen kurze Erklärungen geben, die sich auf die Punkte des historischen Planes beziehen.

Als Villingen noch selbständige Gemeinde war, hatte es ein eigenes Rathaus. In dessen Nähe gab es das sogenannte Spritzenhaus, das in jeder Nacht mit einem Nachtwächter besetzt war. Der hatte auch die Aufgabe, die Straßenlaternen anzuzünden und zu löschen.

Die Wanderung, die etwa drei Stunden als Wegstrecke hat, wird unterbrochen von einer Raststätte, an der die Feuerwehr Stärkung in flüssiger und fester Form anbieten wird. Ein Teil der Wanderung ist auf dem sogenannten ‚Hotzelweg‘; dieser führte von der Grafschaft Darmstadt durch die Grafschaft Solms-Braunfels weiter zur Grafschaft Solms-Laubach bis in wiederum Darmstädter Gebiet nach Grünberg. Der Weg in Villingen war gleichsam eine ‚Freihandelszone‘.

Warum dann die Villinger auf das Laubacher Wasser verzichtet haben, wird bei der Wanderung natürlich auch verraten. Traditionell wird die Wanderung mit dem Lied „Der Mai ist gekommen“ begonnen.

Gefeiert wird dann bei zünftigem Essen mit „Villinger und Licher Wasser“ im und um das Feuerwehrgerätehaus.

 

 

Einladung 21.01.2022 alle

Einladung 21.01.2022 alle

Plakat Kinderflohmarkt 2021 09 11

Einladung 21.01.2022 alle

Absage2022 klein

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Vellinger Fassenacht,

die Zeiten der Corona-Pandemie brachten und bringen für uns alle erneut viele Einschränkungen.
Aber Faschingsveranstaltungen mit vielen Einschränkungen in abgesteckter Form mit weniger Gästen kommt für uns nicht in Frage. Unser Brauchtum lebt vom gemeinsamen Lachen, Tanzen, Singen und Schunkeln, was derzeit so nicht möglich ist. Wir wollen den Fasching so feiern, wie wir es gewohnt sind.
Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens im Vorstand dafür entschieden, unsere Veranstaltungen 2022 abzusagen, diese beinhalten unsere Fremdensitzung am 12.02.2022, unseren Kinderfasching am 20.02.2022 und unseren Strohbär- Rundgang am Faschingsdienstag (01.03.2022).
Uns ist bewusst, dass die Absage sehr, sehr schade und bedauerlich ist. Aber die Gesundheit unserer Mitglieder und Gäste liegt uns sehr am Herzen.
Wir hoffen auf eine baldige Besserung der Situation und freuen uns umso mehr, bzw. sind guter Hoffnung, die Kampagne 22/23 mit Euch allen wieder so zu feiern, wie wir es alle kennen. Dafür hoffen wir alle auf gutes Durchhaltevermögen und zählen auf Euch.

Danke für Euer Verständnis!


Der Vorstand des KVVZ


Impfaktion Villingen

Einladung 05.11.2021 alle

Jahreshauptversammlung

Wir laden alle Mitglieder des Karnevalverein Villinger Zwiwweln 2004 e.V. zur Jahreshauptversammlung am 29.10.2021 um 20:11 Uhr in das Gemeindehaus Villingen recht herzlich ein.

 

Tagesordnung

1.  Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2.  Totenehrung

3.  Verlesen des Protokolls der letzten JHV

4.  Jahresrückblick 2019 und 2020

5.  Kassenbericht 2019 und 2020

6.  Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands

7.  Wahl der Kassenprüfer

8.  Neuwahlen

9.  Ehrungen

10.  Verschiedenes

 

Anträge sind bis zum 22.10.2021 schriftlich an den 1. Vorsitzenden Sebastian Schymalla zu richten.

 

Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Hygienevorschriften als 3G-Veranstaltung statt. Bitte tragt eine medizinische oder FFP2-Maske und bringt einen Impf-, Genesenen- oder tagesaktuellen Testnachweis mit.

 

Wir freuen uns auf euch.

Der Vorstand des KVVZ


Einladung zur JHV des FC Bayern Fanclub Villingen

Die 40. Jahreshauptversammlung findet in der Gaststätte „Amigo Mio“ im Dorfgemeinschaftshaus Nonnenroth statt. Dazu laden wir alle Mitglieder und die, die es noch werden möchten, am Freitag, 01.10.2021, ab 19:30 Uhr herzlich ein.

Mit der Wahl des Veranstaltungsort möchten wir ein langjähriges Mitglied unseres
Fanclubs nach der langen Zeit, mit Corona-Schließungen für die Gastronomie,
unterstützen.

Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen für Innenräume in der Gastronomie.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
3. Verlesung Protokoll der letzten JHV

4. Bericht des Fanclubs für die Jahre 2019 und 2020
5. Kassenbericht für 2019 und 2020
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen des Vorstandes
9. Wahl der Kassenprüfer
10. Ehrungen
11. Info über aktuelle Ticketsituation
12. Verschiedenes, Anfragen, Mitteilungen

Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder freuen.


Der Vorstand des FC Bayern Fanclub Villingen


Einladung 23.09.2021

Plakat Kinderflohmarkt 2021 09 11
Einladung 06.05.2021
 

Ein Jahr ist vergangen, seitdem wir den Wandertag am Karfreitag und die JHV im Jahr 2020 absagen musste.
Die Pandemie hat unseren Alltag und unser Leben weiterhin voll im Griff.

Aus diesem Grund müssen wir leider die Veranstaltungen

Wandertag am Karfreitag 2021
und
Jahreshauptversammlung 2021

auch für dieses Jahr absagen.

Sollte die Lage sich verbessern, ist geplant, die JHV 2020 und die JHV 2021 an einem gemeinsamen Termin nachzuholen.

In diesem Jahr wäre der Bayernfanclub auch turnusmäßig mit der Ausrichtung der Feier am 1. Mai an der Reihe gewesen. Diese Veranstaltung müssen wir ebenfalls absagen.

Wir bitten um Verständnis!

Der Vorstand des Bayern Fanclub Villingen

 


Keine Bethel-Sammlung der Kirchengemeinden Villingen und Nonnenroth im Frühjahr

Die Kirchengemeinden Villingen und Nonnenroth beteiligen sich Corona-bedingt in diesem Frühjahr nicht an der Bethel-Sammlung im März.


 

Stadtteil Villingen: Wasserversorgung wird am Samstag, 23. Januar für Bauarbeiten unterbrochen

Die Wasserversorgung im Stadtteil Villingen muss am Samstag, dem 23. Januar, von 9.00 bis 12.00 Uhr unterbrochen werden. Grund hierfür sind Abbrucharbeiten am alten Sommerladgebäude in der Bahnhofstraße und der dortige Umbau des Wasseranschlusses. Bürgermeister Rainer Wengorsch und die Stadtwerke bitten die Bürgerinnen und Bürger ihre Nachbarn und Freunde zu informieren und werben um Verständnis für die kurzfristig notwendigen Einschränkungen.


 

Dr. Tina Bellmann wird neue Seelsorgerin in Villingen und Nonnenroth

mehr lesen ....

 


 

Der Kirchenvorstand Villingen informiert:

Einladung zur Benennung von Kandidierenden anstelle einer Gemeindeversammlung gemäß § 10 Absatz 4b KGWO

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Villingen hat in seiner Sitzung am 24.11.2020 beschlossen, auf die Gemeindeversammlung zu verzichten und von der neuen Möglichkeit Gebrauch zu machen, Kandidierendenvorschläge, in einem schriftlichen Verfahren zu ermöglichen.

Der derzeit amtierende Kirchenvorstand legt folgenden vorläufigen Wahlvorschlag vor:

Name

Vorname

Alter am Wahltag

Beruf

Straße

Wohnort

Alberding

Ilona

62

Verwaltungsfachangestellte

Zeller Straße 20

Villingen

Dobbratz

Mario

41

Software-Entwickler

Finkenweg 3

Villingen

Habermann

Jan

27

Doktorand

Am Eichbaumeck 31a

Darmstadt

Högy

Achim

62

Polizeibeamter i.R.

Ringstraße 7

Villingen

Leidner

Michael

54

Geschäftsführer

Horststraße 6

Villingen

Papendorf

Patrick

50

Gemeindepädagoge

Heidestraße 15

Villingen

Puxler

Angela

53

Krankenschwester

Hungener Str. 16

Villingen

Raab

Isabella

25

Landwirtschaftsmeisterin

Ringstraße 11

Villingen

Reif

Daniela

47

Verwaltungsangestellte

Langgasse 26

Villingen

Schäfer

Jannik

28

Veranstaltungstechniker

Erbsengasse 8

Hungen

Volk

Jan-Niklas

30

Veranstaltungstechniker

Hellbergstraße 16

Villingen

Der vorläufige Wahlvorschlag kann innerhalb von zwei Wochen, bis zum 17.01.2021 dadurch ergänzt werden, dass mindestens zehn wahlberechtigte Gemeindemitglieder die Aufnahme einer oder eines Kandidierenden durch Unterschriftenliste in den vorläufigen Wahlvorschlag verlangen.

Vordrucke für die Unterschriftenliste und den Antrag einen weiteren Kandidierenden oder eine weitere Kandidierende in den vorläufigen Wahlvorschlag aufzunehmen sind im Gemeindebüro in Villingen, Am Bornweg 9 erhältlich.
Es geht auch ohne Vordruck, Antrag und Unterschriftenliste können formlos eingereicht werden.

Die Unterschriftenliste muss bis spätestens  Montag, den 18. Januar 2021 im Gemeindebüro in Villingen Am Bornweg 9  eingegangen sein.

Vorschlagsberechtigt sind alle wahlberechtigten Gemeindemitglieder der Kirchengemeinde.

Der Antrag steht hier zum Download bereit!

 

 

 

Kontakt

Evangelisches Pfarramt Villingen und Nonnenroth
Pfarrerin Dr. Tina Bellmann
fon: 06402 7109
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In dringenden Fällen:
mobil: 0170 9356614

Gemeindebüro der ev. Kirche
Villingen und Nonnenroth:

Am Bornweg 9
35410 Hungen-Villingen
fon: 06402-7863
mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Ortsvorsteher Villingen:
Manfred Paul
Härberpfad 2
35410 Hungen-Villingen
fon: 06402 9320
mobil: 01729809438
fax: 06402 508855
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ortsvorsteher Nonnenroth:
Werner Leipold
Die Fünf Morgen 4
35410 Hungen-Nonnenroth
fon: 06402 2455
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.